Aktuelles

Klicken Sie auf das Bild oder auf unten stehende(n) Links!

Welten der Zukunft

Ablauf der Projekttage 2020

1. Projekttag Dienstag, 28.01.20 + 2. Projekttag Mittwoch, 29.01.20

  • Kernzeit 9.00 – 13.30 Uhr
  • je nach Projektbedarf länger

3. Projekttag Donnerstag, 30.01.20

  • 08.00 – 09.15 Uhr Vorbereitung der Präsentationen in den Projektgruppen
  • 09.15 – 10.45 Uhr Präsentation der Ergebnisse
  • 10.45 – 11.00 Uhr Abschlussveranstaltung in der neuen Turnhalle
  • 11.00 – 12.00 Uhr Abschluss in den Projektgruppen

Link zum Raumplan für die Projekttage

 
Klicken Sie auf das Bild oder auf unten stehende(n) Links!

In Trauer

Ehemaliger Schulleiter Herr Zacharias verstorben

Die Schulgemeinschaft des Goethe-Gymnasiums Lichterfelde trauert um ihren ehemaligen Schulleiter Herrn Heinrich Zacharias, der Anfang Januar im Alter von 75 Jahren verstarb.
Er leitete das Goethe-Gymnasium, damals noch Goethe-Oberschule, von 1998 – 2010. Er prägte sie mit seinem engagierten pädagogischen Wirken und dem Streben nach einem harmonischen Miteinander.
Zugewandtheit, Reflektiertheit und Feinsinnigkeit bleiben uns in Erinnerung. Seine Vielseitigkeit zeigte sich auch in seinem Geigenspiel. Dank einer Videoaufnahme aus dem Jahr 2008 können wir uns das durch einen Klick auf das Video links wieder in Erinnerung rufen.
Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

 
Klicken Sie auf das Bild oder auf unten stehende(n) Links!

Elternsprechtag

Anmeldung ab dem 20.01.

Am 14.02.2020 findet unser Elternsprechtag von 14.00 – 17.00 Uhr statt.
Sie können ab dem 20.01. über Ihre Kinder einen Termin beim jeweiligen Klassen- bzw. Fachlehrer vereinbaren.

 
Klicken Sie auf das Bild oder auf unten stehende(n) Links!

Aus ILZ wird ZesA!

Update

Das Projekt zur Individuellen Lernzeit (ILZ) entwickelt sich stetig weiter und wurde nun umbenannt in ZesA (Zeit für eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten).
Am Tag der offenen Tür wurde dazu eine Präsentation gezeigt, die hier als pdf downloadbar ist.

Link zur Präsentation ZesA
Folgt diesem Link zur Themenseite ZesA

 
Klicken Sie auf das Bild oder auf unten stehende(n) Links!

Großer Erfolg unserer Volleyballerinnen

Jugend trainiert für Olympia 2020

Am 14.01.20 konnte unsere Volleyballmannschaft der Mädchen beim Landesentscheid Jugend trainiert für Olympia den zweiten Platz erringen!
Für einen genauen Bericht folgt diesem Link!

 
Klicken Sie auf das Bild oder auf unten stehende(n) Links!

Austausch mit dem Lycée Emile Zola in Aix-en-Provence

Schuljahr 2019/20

Vom 11. bis 19. November 2019 waren wir mit 31 Schüler*innen und drei Lehrerinnen in Aix-en-Provence. Gemeinsam haben wir die Stadt auf verschiedene Arten besichtigt, haben das Camp des Milles besucht und Ausflüge nach Avignon und Marseille unternommen. Abends und am Wochenende waren die Schüler*innen in ihren Austauschfamilien.
Insgesamt hatten wir eine wunderbare, erlebnisreiche Woche mit vielen neuen Eindrücken.
Aber lest selbst: Im pdf findet ihr Blogeinträge zu den einzelnen Tagen. Natürlich auf Französisch ;-)

 
Klicken Sie auf das Bild oder auf unten stehende(n) Links!

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Projektstart

An unserer Schule findet und fand schon immer couragiertes, mutiges Eintreten für Demokratie, für Toleranz, für Zusammenhalt, für Offenheit statt. Und eben deshalb sind wir auf die Idee gekommen, dass dies nach Außen und Innen stärker bewusst gemacht wird, stärker gefördert wird und an der einen oder anderen Stelle auch geprüft wird. Das wollen wir durch die Teilnahme am Projekt „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“* umsetzen. Denn gerade in Zeiten des Rechtspopulismus wollen wir als SchülerInnen dieser Schule Gesicht zeigen, wir wollen gegen Antisemitismus, gegen Rassismus, gegen Homophobie, gegen Mobbing, gegen Diskriminierung jeder Art vorgehen. Und wir wollen regelmäßig mit euch zusammen darüber nachdenken, was couragiertes Handeln bedeutet.

Wer mehr über das Projekt erfahren möchte, folgt diesem Link zur Projektseite!

 
Klicken Sie auf das Bild oder auf unten stehende(n) Links!

Pilotprojekt „Schüler helfen Schülern“ am GGL

Du bist gut in Mathe, Französisch
und/oder in anderen Fächern?
Du hilfst im Unterricht gerne Deinen Nachbarn?
Du gibst Nachhilfe?
Oder
Du musst Grundlagen wiederholen?
Du willst bessere Noten?
Du suchst Hilfe bei der Vorbereitung für die nächste Klassenarbeit?

Dann mach mit beim
Pilotprojekt „Schüler helfen Schülern“ am GGL

Melde Dich jetzt als Mentor oder
finde Deinen Mentor!

Erfahre mehr darüber, wenn du diesem Link folgst.